So hat alles begonnen:

1990:

  • •Sicher­heits­tech­ni­sche Ver­bes­se­run­gen von Maschi­nen
  • •Umset­zung von BG-Regeln ZH
  • •Erheb­li­che Redu­zie­rung von Arbeits­un­fäl­len

1992:

  • •Sicher­heits­tech­ni­sche Ver­bes­se­run­gen von Stanz­ma­schi­nen
  • •Umset­zung von BG-Regeln ZH
  • •Erheb­li­che Redu­zie­rung von Arbeits­un­fäl­len

1995:

  • •Sicher­heits­tech­ni­sche Ver­bes­se­run­gen von Fräs­ma­schi­nen
  • •Umset­zung von BG-Regeln ZH
  • •Erheb­li­che Redu­zie­rung von Arbeits­un­fäl­len

Aktuelle Qualifikationen:

PSSuni­ver­sal PLC – Basis­kurs Auto­ma­ti­sie­rung

PNOZ­mul­ti – Basis­kurs

Die Maschi­nen­richt­li­nie 2006/42/EG

Nor­men zur funk­tio­na­len Sicher­heit

CE – Kenn­zeich­nung leicht gemacht

Retro­fit von Alt­pres­sen

Robot Safe­ty

Auf­fri­schungs­se­mi­nar ZMSE

Ver­tie­fung Sicher­heit in der Pneu­ma­tik und Elek­tro­pneu­ma­tik für Kon­struk­teu­re

Novel­le der Betriebs­si­cher­heits­ver­ord­nung – die Arbeits­mit­tel­si­cher­heits­ver­ord­nung

Prü­fung von berüh­rungs­los wir­ken­den Schutz­ein­rich­tun­gen

Kon­fe­renz Pro­dukt­si­cher­heits­tag

Lärm­schutz: Grund­la­gen und Mes­sun­gen