Unse­re Stär­ke ist die enge Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Kun­den, von der ers­ten Idee, bis zur EG-Kon­for­mi­täts­er­klä­rung.

Wir zei­gen nicht nur Pro­ble­me auf und doku­men­tie­ren die­se, son­dern lie­fern auch kon­for­me und pra­xis­taug­li­che Lösun­gen dazu!

Wir kom­men aus der Pra­xis und haben lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in Maschi­nen­bau, Instand­hal­tung, Maschi­nen­si­cher­heit und Arbeits­schutz. Dar­auf sind wir stolz!

Pro­jek­te „Neu“ Gesamt­heit von Maschi­nen:

  • •Euro­pas größ­tes Paket­zen­trum Oberts­hau­sen
  • •Wei­te­re Paket- und Logis­tik­zen­tren: Bre­men, Rhein­berg, Gra­ben, Nie­der­lan­de und ande­re.
  • •Sicher­heits­steue­rung von sehr gro­ßen Gesamt­hei­ten von Maschi­nen
  • •Robo­ter­an­wen­dun­gen, gro­ße Inte­grier­te Fer­ti­gungs­sys­te­me
  • •Gips­müh­len­an­la­gen, gro­ße bis sehr gro­ße Anla­gen in der Bau­stoff­in­dus­trie
  • •Misch­an­la­gen in der Lebens­mit­tel­in­dus­trie mit meh­re­ren Mischern und ent­spre­chen­der Wei­ter­ver­ar­bei­tung

Durch­ge­führ­te Leis­tun­gen:

  • •Risi­ko­be­ur­tei­lun­gen, Sicher­heits­kon­zep­te, Nach­wei­se funk­tio­na­ler Sicher­heit und Safe­ty-Checks.
  • •Unter­stüt­zung bei der Aus­le­gung der sicher­heits­be­zo­ge­nen Kom­po­nen­ten, Sen­so­ren, Sicher­heits­re­lais oder Steue­run­gen, sicher­heits­be­zo­gen Aus­le­gung der Pneu­ma­tik und Antriebs­tech­nik.
  • •Soft­war­e­va­li­die­rung von sehr gro­ßen Steue­run­gen > sicher­heits­be­zo­ge­ne 2000 E/A

Pro­jek­te „Neu“ Maschi­nen:

  • •Son­der­ma­schi­nen­bau in den ver­schie­dens­ten Aus­füh­run­gen.
  • •Schwer­punkt all­ge­mei­ner Maschi­nen­bau.
  • •Mon­ta­ge­ma­schi­nen, Schweiß­ma­schi­nen, Laser­be­ar­bei­tungs­ma­schi­nen, Robo­ter­an­wen­dun­gen, gro­ße Hand­ha­bungs­ma­schi­nen, Prüf- und Test­ma­schi­nen, Beschich­tungs­an­la­gen, Trans­port­ein­rich­tun­gen, Niet­ma­schi­nen, Reg­al­be­dien­ge­rä­te, Werk­zeug­ma­schi­nen, mecha­ni­sche und pneu­ma­ti­sche Pres­sen, etc.
  • •Risi­ko­be­ur­tei­lun­gen, Sicher­heits­kon­zep­te, Nach­wei­se funk­tio­na­ler Sicher­heit, Schall­pe­gel­mes­sun­gen, Nach­lauf­mes­sun­gen, Betriebs­an­lei­tung und Safe­ty-Checks.
  • •Unter­stüt­zung bei der Aus­le­gung der sicher­heits­be­zo­ge­nen Kom­po­nen­ten, Sen­so­ren, Sicher­heits­re­lais oder Steue­run­gen, sicher­heits­be­zo­gen Aus­le­gung der Pneu­ma­tik und Antriebs­tech­nik.

Ver­pa­ckungs­ma­schi­nen der Lebens­mit­tel- und Phar­ma­in­dus­trie:

  • •Schwer­punkt Umset­zung der Nor­men­rei­he DIN EN 415.
  • •Risi­ko­be­ur­tei­lun­gen, Sicher­heits­kon­zep­te, Nach­wei­se funk­tio­na­ler Sicher­heit, Schall­pe­gel­mes­sun­gen, Nach­lauf­mes­sun­gen, Betriebs­an­lei­tung und Safe­ty-Checks.
  • •Unter­stüt­zung bei der Aus­le­gung der sicher­heits­be­zo­ge­nen Kom­po­nen­ten, Sen­so­ren, Sicher­heits­re­lais oder Steue­run­gen, sicher­heits­be­zo­gen Aus­le­gung der Pneu­ma­tik und Antriebs­tech­nik.

Pro­jek­te „Alt“ Gesamt­hei­ten von Maschi­nen:

Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen nach Betr­SichV und BekBS1114 an den ver­schie­dens­ten Gesamt­hei­ten von Maschi­nen:

  • •Sehr gro­ße Robo­ter­an­wen­dun­gen bis hin zu kom­plet­ten Indus­trie­an­la­gen
  • •Kom­plet­te Pro­duk­ti­ons­li­ni­en, in der Lebens­mit­tel­in­dus­trie
  • •Sehr gro­ße Anla­gen in der Logis­tik­bran­che
  • •Wei­te­re Anwen­dun­gen.

Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen an Maschi­nen, Sicher­heits­kon­zep­te, Nach­wei­se funk­tio­na­ler Sicher­heit, Schall­pe­gel­mes­sun­gen, Nach­lauf­mes­sun­gen und Safe­ty-Checks.

Unter­stüt­zung bei der Aus­le­gung der sicher­heits­be­zo­ge­nen Kom­po­nen­ten, tren­nen­de Schutz­ein­rich­tun­gen, Sen­so­ren, Sicher­heits­re­lais oder Steue­run­gen, sicher­heits­be­zo­gen Aus­le­gung der Pneu­ma­tik und Antriebs­tech­nik.

Pro­jek­te „Alt“ Maschi­nen:

Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen nach Betr­SichV und BekBS1114 an den ver­schie­dens­ten Maschi­nen­ty­pen:

  • •Robo­ter­an­wen­dun­gen, Schwei­ßen, Kle­ben, Maschi­nen zur Her­stel­lung von Abgas­an­la­gen für die Auto­mo­bil­in­dus­trie, mecha­ni­sche und pneu­ma­ti­sche Pres­sen
  • •Palet­tie­rer, Ver­pa­ckungs­ma­schi­nen, Füll-, Schließ- und Form­ma­schi­nen, etc.
  • •Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen an Maschi­nen, Sicher­heits­kon­zep­te, Nach­wei­se funk­tio­na­ler Sicher­heit, Schall­pe­gel­mes­sun­gen, Nach­lauf­mes­sun­gen und Safe­ty-Checks.
  • •Unter­stüt­zung bei der Aus­le­gung der sicher­heits­be­zo­ge­nen Kom­po­nen­ten, tren­nen­de Schutz­ein­rich­tun­gen, Sen­so­ren, Sicher­heits­re­lais oder Steue­run­gen, sicher­heits­be­zo­gen Aus­le­gung der Pneu­ma­tik und Antriebs­tech­nik.

Ver­schie­dens­te Anwen­dun­gen:

Kalan­der, Foli­en­her­stel­lung, Mischer, Trans­port­stre­cken, kom­plet­te Pro­duk­ti­ons­li­ni­en:

  • •Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen an Maschi­nen, Sicher­heits­kon­zep­te, Nach­wei­se funk­tio­na­ler Sicher­heit, Schall­pe­gel­mes­sun­gen, Nach­lauf­mes­sun­gen und Safe­ty-Checks.
  • •Unter­stüt­zung bei der Aus­le­gung der sicher­heits­be­zo­ge­nen Kom­po­nen­ten, tren­nen­de Schutz­ein­rich­tun­gen, Sen­so­ren, Sicher­heits­re­lais oder Steue­run­gen, sicher­heits­be­zo­gen Aus­le­gung der Pneu­ma­tik und Antriebs­tech­nik.